Rund um Wasseradern

Wasseradern neutralisieren

Erdstrahlen wie Wasseradern sind verantwortlich für die unterschiedlichsten Krankheitssymptome. Über Störzonen, verursacht durch eine Wasserader, entsteht eine Partikelstrahlung, die je nach Intensität und Dauer eine schädliche Wirkung auf den Menschen zur Folge hat.

Ein Drittel des Lebens verbringt der Mensch mit Schlafen und während der Schlafphase ist der Körper wehrlos und angreifbar. Die Regeneration im Körper ist durch die Strahlenbelastung einer Wasserader nicht mehr gewährleistet, der Organismus wird geschwächt. Diese stetigen negativen Einflüsse können langfristig zu enormen gesundheitlichen Problemen führen. Wer länger als ein Jahr auf einer Wasserader liegt, muss mit Schädigungen der Körperzellen und Gene rechnen.

Typische Auswirkungen

Zu den typischen Auswirkungen zählen Schlafstörungen wie Ein- und Durchschlafschwierigkeiten sowie morgendliche Erschöpfung. Auch Unruhe, Nervosität und Kopfschmerzen können auftreten, auf lange Sicht zudem Glieder- und Rückenschmerzen. ADHS- beziehungsweise Hyperaktivitäts-Symptome bei Erwachsenen und Kindern können ebenfalls durch Wasseradern ausgelöst werden.

Wenn der Schlaf- oder Wohnbereich von Erdstrahlen wie Wasseradern belastet ist, kann der Schlafplatz auf Wunsch verlegt werden. Ist dies nicht möglich, empfiehlt die Geopathologie Schweiz AG, Wasseradern nicht nur zu harmonisieren, sondern effizient und wirkungsvoll zu neutralisieren, bzw.  abzuschirmen.

Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

044 202 00 20

Wasseradern harmonisieren versus neutralisieren

Harmonisierungschips, Schwingkreise, Geräte am Strom oder an Batterien, Gehäuse mit Heilsteinen, Pyramiden usw. werden zum Harmonisieren von Strahlung eingesetzt.

Diese «Materialien» verändern, gemäss unserer langjährigen Erfahrung, lediglich die Wahrnehmung, schützen den Menschen aber langfristig nicht ausreichend. Die Wasserader ist zwar nicht mehr messbar, ihre Strahlung ist aber immer noch vorhanden und somit weiterhin gesundheitsschädigend. Durch die verbleibende Strahlung wird der Krankheitsprozess nicht gestoppt.

Beim Harmonisieren werden Schwingungen erzeugt oder genutzt, um damit andere Strahlen zu überlagern. Kurzfristig kann dies zwar zu einer Verbesserung der Symptomatik führen, langfristig wird das Nervensystem aber noch zusätzlich überreizt.

Anders als bei der Neutralisierung einer Wasserader, kommt das Nervensystem bei einer Harmonisierung nicht zur Ruhe. Die anfallenden Schwingungen erzeugen einen ständigen Reiz und lösen Stress aus. Schwingungen und Impulse, die jede Nacht auf den Menschen einwirken, verhindern die tiefgreifende Regeneration während dem Schlaf.

Wasseradern durch Abschirmung neutralisieren

Abschirmmaterialien unterdrücken die einfallende Strahlung vollständig oder reduzieren sie bis zu dem Grad, bei welchem sie für den Menschen nicht mehr schädlich ist. Für langfristigen Erfolg ohne Nebenwirkungen sollte eine Wasserader abgeschirmt, respektive neutralisiert und nicht nur harmonisiert werden.

Eine solche Abschirmung ist vergleichbar mit dem Aufsetzen einer Sonnenbrille, die das UV-Licht blockiert und die Augen vor schädlichen Auswirkungen des Sonnenlichtes schützt.

Wir in der Geopathologie Schweiz haben uns explizit darauf spezialisiert, Erdstrahlen wie Wasseradern fachgerecht zu neutralisieren. Bei unserem langjährig bewährten Abschirmsystem BioProtect werden Materialien eingesetzt, die die Strahlung vom menschlichen Organismus fernhalten, sodass die Betroffenen nachhaltig und ausreichend vor schädlichen Strahlen geschützt

Wasseradern neutralisieren – mehr Lebensqualität

Betroffene berichten bereits nach kurzer Zeit nach dem Abschirmen von Wasseradern, dass sie besser ein- und durchschlafen. Sie schlafen tiefer und fühlen sich am Morgen erholter und leistungsfähiger. Die Muskeln entspannen sich wieder und die Beschwerden im Bewegungsapparat gehen stetig zurück.

Geopathologisches Zertifikat

Unsere langjährigen Geopathologen verfügen alle über eine fundierte Ausbildung und sind im Besitz eines geopathologischen Zertifikats.

Geopathologische Schlafplatzuntersuchung

Möchten auch Sie wissen, ob Ihr Schlafbereich von einer Wasserader betroffen ist? Eine geopathologische Ausmessung durch einen unserer erfahrenen Geopathologen gibt Aufschluss.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • besser schlafen
  • gesünder leben
  • weniger Schmerzen
  • mehr Lebensqualität
  • mehr Energie im Alltag
  • entspanntere Kinder

Vereinbaren Sie ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch!