Rund um Wasseradern

Wasseradern Auswirkungen

Kein anderes Institut in Europa hat mehr geopathologische Messungen durchgeführt und verfügt über mehr Messdaten als die Geopathologie Schweiz AG. Die Datenanalysen ergeben, dass die Betroffenen, die auf einer Wasserader schlafen, fast ausnahmslos über identische Symptome klagen. Werden die Betroffenen umplatziert oder wird der Schlafplatz abgeschirmt, verbessert sich der Gesundheitszustand meist in kurzer Zeit und oft werden die Kunden beschwerdefrei.

Krankheitssymptome

Gemäss den ausgewerteten Daten leiden Betroffene an typischen Wasseradern Auswirkungen wie Ein- und Durchschlafschwierigkeiten, schlafen oberflächlich und fühlen sich morgens müde und erschöpft, da durch die Wasserader die Tiefschlafphase gestört wird.

Eine langfristige Exposition führt mit der Zeit zu Beschwerden im Bewegungsapparat, wie vor allem Rücken- und Gliederschmerzen, die während der Nacht oder am Morgen verstärkt auftreten.

Sensible Menschen reagieren schneller

Die Auswirkungen von Wasseradern machen sich bei sensiblen Menschen in der Regel schneller bemerkbar. Andere dagegen spüren die Wasserader zunächst nicht und setzen sich unwissentlich der schädlichen Strahlung aus, mit dem Risiko, eines Tages schwerwiegend zu erkranken.

Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

044 202 00 20

Wasseradern Auswirkungen bei Kindern

Die Experten der Geopathologie Schweiz AG bestätigen, dass Kinder noch empfindlicher auf Strahlenbelastungen reagieren als Erwachsene. Schlafprobleme und neurologische Beschwerden nehmen bei Kindern stetig zu, vor allem wenn sie auf einer Wasserader, oft noch in Kombination mit einer Doppelzone, liegen.

Diese Konstellation belastet das zentrale Nervensystem und verursacht Stress. Das Alarmsystem der Kleinen signalisiert dies mit Symptomen wie: Schlafstörungen, Hyperaktivität, Lernstörungen, Konzentrationsstörungen, Angstzuständen, Bettnässen und Kopfschmerzen.

Wasseradern am Schlafplatz belasten die Gesundheit massiv

Wasseradern Auswirkungen sind nicht zu unterschätzen. Wird der menschliche Organismus Nacht für Nacht über längere Zeit bestrahlt, steigt das Risiko für eine Erkrankung enorm.

Die Frage: «Machen Wasseradern krank» kann auch wissenschaftlich mit JA beantwortet werden

Die verstärkte Gamma- und Teilchenstrahlung über der Wasserader verursacht DNA-Strangbrüche. Durch fehlerhafte Reparaturen können folglich Fehler in der DNA entstehen. Dies kann eine krankhafte Veränderung der Zellen hervorrufen, bis hin zur Entstehung eines Tumors.

Aber auch beispielsweise Proteine werden im menschlichen Organismus durch Treffer von der Strahlung beschädigt. Hieraus ergeben sich Funktionseinschränkungen bis hin zu Funktionsuntüchtigkeit. Dadurch werden biologische Abläufe gestört. Moleküle können auch entzweigeschlagen werden. Diese Molekülbruchstücke können sich fehlerhaft zu zufälligen und ungewollten Molekülen verbinden. Dadurch können diverse Fehlfunktionen bis hin zu Autoimmunerkrankungen hervorgerufen werden.

Vollumfassende Schlafplatzuntersuchung

Möchten auch Sie wissen, ob Ihre Symptome Auswirkungen von Wasseradern sind? Eine Schlafplatzuntersuchung gibt Aufschluss.

Unser Institut, Geopathologie Schweiz, bietet Schlafplatzuntersuchungen an, die von erfahrenen, zertifizierten Geopathologen durchgeführt werden. Dabei werden bis zu 20 verschiedene Parameter gemessen und ausgewertet. Nebst Wasseradern werden auch Erdstrahlen wie Erdverwerfungen oder Doppelzonen ermittelt, das natürliche statische Erdmagnetfeld überprüft, die Elektrosmog-Situation gemessen und Lösungsvorschläge unterbreitet. Bei Erdstrahlen wie einer Wasserader empfehlen wir, das Abschirmsystem BioProtect einzusetzen, um Wasseradern unter dem Bett abzuschirmen.

Keine Wasseradern Auswirkungen dank BioProtect-Abschirmsystem

Das von uns entwickelte und seit Jahren bestens bewährte Abschirmsystem BioProtect schützt effizient und nachhaltig vor Erdstrahlen wie Wasseradern, Erdverwerfungen oder Doppelzonen.

Medizinisch geschultes Personal - wertvoll und diskret

Das medizinisch geschulte Berater-Team der Geopathologie Schweiz steht Kundinnen und Kunden auch nach einer Schlafplatzuntersuchung kostenlos telefonisch zur Verfügung. Wer sich für eine Abschirmung entschieden hat, profitiert von einer 3-monatigen, unentgeltlichen Begleitung und Betreuung durch das Team, auch durch unsere Naturärztin, Frau Petra Schneider.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • besser schlafen
  • gesünder leben
  • weniger Schmerzen
  • mehr Lebensqualität
  • mehr Energie im Alltag
  • entspanntere Kinder

Vereinbaren Sie ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch!